Gott, sei über uns,- sei unter uns

Gott, sei über uns und segne uns,- sei unter uns

Gott, sei über uns und segne uns,- sei unter uns und trage uns,
sei in und neben uns und stärke uns, - sei vor uns und führe uns.

Sei du die Freude, die uns belebt, - die Ruhe, die uns erfüllt,
das Vertrauen, das uns stärkt, - die Liebe, die uns begeistert,
der Mut, der uns beflügelt.

Dieser Gott, segne uns und alles, was wir tun - in seinem Namen, im Namen seines Sohnes und unseres Bruders Jesus
und im Namen seines liebenden Geistes.

Amen.

                                                                          Nach H. Adolphsen

 

21.07.2011, Dr. Paul Weitzer

 

Artikelempfehlungen

Du bist keine Heilige Du kennst deine Grenzen Aber du stellst dich in den Dienst Der gerechten Sache Du stehst in der...
Gott möge kommen und uns anfüllen   Gott möge kommenund uns anfüllen mit seinen Gaben:mit seiner Wahrheit,mit seiner...
Aus der Veranstaltung: „Spirituelle Begleitung am Lebensende“, Haus der Begegnung, 31. Mai 2008   Aus dem Vortrag: „...