Segen

Die Kraft Gottes aus den Tiefen der Erde

durchströme euch,

wie der Saft im Frühjahr

die Blumen blühen lässt.

 

Die Kraft Gottes aus den Höhen des Himmels

senke sich auf euch,

wie der Tau in der Nacht,

der die Erde feuchtet.

 

Die Kraft Gottes aus der Mitte

schütze euch,

erfülle euch,

öffne euch.

 

 

Artikelempfehlungen

Vom Dunkel in das Licht Vom Dunkel in das Licht – von der Angst in das Vertrauen Von der Leblosigkeit in die...
Gott, segne und behüte uns, lege deinen Namen auf uns, immer wieder, bis dein Glanz aus unseren Augen leuchtet und wir...
Segensgebet Gott möge uns beschenken: Segen: „Schenke uns“   Wir bitten dich, Herr, um deinen Segen:   Schenke uns:  ...