”Die Transzendenz Gottes ernst nehmen – und die eigene”
... auf der Suche nach einem zeitgemäßen Gottesbild

Einladung 

zu  einem  Vortrag  von  Emer.Univ.Prof.  Dr.  Hans  J.  STETTER,  TU  Wien 

 

"Gott" als das höchste vorstellbare Wesen kann es nur in einem transzendenten unser "Diesseits" mit einschließenden "Jenseits" geben.

Folgerungen für unser Gottesbild und Glaubensleben sollen vorgestellt und diskutiert werden.

 

Ort: Otto-Mauer-Zentrum des kath. Akad. Verbands, Währinger Str.  2-4, linker  Aufgang 

 

Termin:  Dienstag, 25. April 2017, 19  Uhr 

 

Eintritt  frei,  Voranmeldung  nicht  notwendig 

 

Artikelempfehlungen

Dr. Paul Weitzer spricht über das internationale Projekt "Nuovo Aggiornamento. Vatikanum III – Stimme des Volkes" und...
Dr. Michael Bünker, Bischof der Evangelischen Kirche AB Österreich   Mit der Reformation des 16. Jahrhunderts war eine...
Mi, 21. Oktober 2015 18:30 - 21:00 Uhr Ursulinen-Hof Linz, Kulturzentrum, OK Platz 1 Anmeldung bis 14. 10. 2015 erbeten...