„Pflichtzölibat – Was mutet die Kirche damit ihren Seelsorgern und der Seelsorge zu?“
Eine Veranstaltung des Lainzer Kreises

Sonntag, 19. November 2017, 15.00 Uhr

Rosi und Herbert Bartl, Priester ohne Amt, zum Thema „Pflichtzölibat – Was mutet die Kirche damit ihren Seelsorgern und der Seelsorge zu?“.

Alle Veranstaltungen des Lainzer Kreises finden im Kardinal König Haus, Kardinal-König-Platz 3, 1130 Wien, statt.

Nähere Informationen zum Lainzer Kreis finden Sie unter www.lainzerkreis.at

 

Artikelempfehlungen

Theologisches Gespräch mit Dr. Veronika Prüller-Jagenteufel, seit fünf Jahren Pastoralamtsleiterin der Erzdiözese Wien...
Das Fortpflanzungsmedizingesetz soll die Eizellspende und Fremdsamenspende für die In-vitro-Fertilisation (IVF) ...
Referentin: Irmentraud Kobusch, Vorsitzende des Netzwerkes Diakonat der Frau und stellvertretende Vorsitzende der...