Ständiger Diakonat der Frau: Hoffnung für die Zukunft der Kirche.- Pastorale Chancen und mögliche Herausforderungen.
Eine Veranstaltung des Lainzer Kreises

Referentin: Irmentraud Kobusch, Vorsitzende des Netzwerkes Diakonat der Frau und stellvertretende Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung Deutschland.

 

Termin: Sonntag, 21. Mai 2017, 15.00 bis 17.00 Uhr.

 

Ort: Kardinal König Haus, Kardinal-König-Platz 3, 1130 Wien.

 

 

Artikelempfehlungen

Dienstag, 20. Oktober, 19.00 Uhr Buchhandlung Herder, Wollzeile 33, 1010 Wien  
Das neue österreichische Islamgesetz soll die Chance eröffnen, dass österreichische Muslime mit der Priorität des...
Sonntag, 15. Oktober 2017, 15.00 Uhr Margit Hauft, ORF-Stiftungsrätin, ehemalige Vorsitzende der Katholischen...