Ständiger Diakonat der Frau: Hoffnung für die Zukunft der Kirche.- Pastorale Chancen und mögliche Herausforderungen.
Eine Veranstaltung des Lainzer Kreises

Referentin: Irmentraud Kobusch, Vorsitzende des Netzwerkes Diakonat der Frau und stellvertretende Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung Deutschland.

 

Termin: Sonntag, 21. Mai 2017, 15.00 bis 17.00 Uhr.

 

Ort: Kardinal König Haus, Kardinal-König-Platz 3, 1130 Wien.

 

 

Artikelempfehlungen

Vortrag und Diskussion mit Josef Votzi, ehemaliger profil-Journalist und Aufdecker der Groer-Affäre im Jahr 1995,...
Die Wiener Gruppe lädt zu einem Gespräch mit Dr. Martha Heizer, Vorsitzende der Plattform Wir sind Kirche,zum Thema "...
Das Forum für Weltreligionen lädt zu einem AGORA Vortrag ein:   Dienstag, 16. Mai 2017, 18.30-20.00 Univ.-Prof. Dr. ...