Aufbau einer geschwisterlichen Kirche
  • Gleichwertigkeit aller Gläubigen, Überwindung der Kluft zwischen Klerus und Laien (Nur so kann die Vielfalt der Begabungen und Charismen wieder voll zur Wirkung kommen.)
  • Mitsprache und Mitentscheidung der Ortskirchen bei Bischofsernennungen(Bischof soll werden, wer das Vertrauen des Volkes genießt.)

 

Thematisch passende Beiträge

30.10.2008, Hans Peter Hurka   10 Jahre nach dem „Dialog für Österreich“ ermutigt die Plattform „Wir sind Kirche“, alle Katholikinnen und Katholiken, vermehrt ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in der Kirche einzusetzen. Der ORF berichtete...
25.06.2008, Erich Guntli   Ein Beitrag von Erich Guntli, er ist Priester und Dekan im Bistum St. Gallen, Schweiz. Abgedruckt in der Wochenzeitschrift "Christ in der Gegenwart", CIG 26/2008, vom 29. Juni 2008.    "Wie fühlt sich das an?"...
 
03.06.2008   Stellungnahme zum Dekret der Glaubenskongregation zur Frauenordination Solange sich der Geist unserer Kirchenführung in dieser Weise weiter verhärtet, wird die römisch katholische (Amts-)Kirche weiter an Glaubwürdigkeit und...

Seiten

Artikelempfehlungen

Mitsprache und Mitentscheidung in allen kirchlichen Gremien Öffnung des ständigen Diakonates für Frauen Zugang der...
(Die Bindung des Priesteramtes an die ehelose Lebensform ist biblisch und dogmatisch nicht zwingend, sondern...
Anerkennung der verantworteten Gewissensentscheidung in Fragen der Sexualmoral (z.B. Empfängnisregelung) Keine...