Bereits 57 islamische Staaten plädieren auf einer Konferenz für „Religionsfreiheit und Koexistenz“.

Damit erhebt die „Organisation for Islamic Cooperation“ (OIC) wesentliche Menschenrechte zu „islamischen Prinzipien“. Dazu gehören auch „Gerechtigkeit, Freundlichkeit und Fairness“. (Die Furche v. 4. 9.)

 

 

Artikelempfehlungen

Das sagte der Präsident des päpstlichen Einheitsrates, Kurienkardinal Kurt Koch, bei einem Vortrag über das Papstamt in...
Er ist zwar gegen eine Altersgrenze für den Papst, weil „das ein Gefühl vom Ende des Pontifikats [schafft], das nicht...