Die koptisch-katholische Kirche in Ägypten kritisiert die Todesurteile für 529 mutmaßliche Anhänger der islamistischen Muslim-Bruderschaft.

Bischof Kyrillos William von Assiut nahm dazu folgendermaßen Stellung: Die Kirche ist in jedem Fall gegen die Todesstrafe“. (JA v. 6. 4.)

 

Artikelempfehlungen

Auf einer Pressekonferenz während des Rückfluges aus Mexiko für die mitreisenden Journalisten nahm er sich kein Blatt...
Der Vorsitzende Simon Cazal meinte: Die meisten Angehörigen der LGTB-Gemeinschaft in Paraguay seien „tiefgläubig“ und...