Von Schätzen in Haushalt, Backofen und Mutterleib: Biblisches aus Frauenperspektive
Maria Prieler-Woldan

"Wo dein Schatz ist, da wird auch dein Herz sein", sagt Jesus in der Bergpredigt. Biblische Schätze findet eine Predigerin an ungewöhnlichen Orten: im Haushalt, im Backofen, im Mutterleib - Lebensbereiche von Frauen, die in der Predigtpraxis oft im Schatten stehen. Ausgehend von kurzen oder relativ unbekannten Bibeltexten lädt die Autorin ein, die Bibel aus dem Blickwinkel von Frauen zu lesen und gegen den Strich zu bürsten. Ein inspirierendes Buch - nicht nur für Frauen, nicht nur für Fromme.

 

Taschenbuch: 88 Seiten
Verlag: Fromm Verlag (13. Oktober 2011)
ISBN-10: 3841601960
ISBN-13: 978-3841601964

 

 

 

Artikelempfehlungen

Texte, die aufhorchen lassen: ‚Konstruktive Kritik und gezielte Rebellion gegenüber der Kirche sind ein kräftigeres...
Wie kaum ein anderer hat der brasilianische Theologe Leonardo Boff dem christlichen Glauben neue Impulse gegeben: in...
Die erste Frau in der Bibel ("EVA" Gen 1-3) ist in der christlichen Geschichte und Tradition weitgehend zu einer...