Der Segen unseres Gottes falle auf uns

Der Segen unseres Gottes falle auf uns

           - wie Regen, der das Land befeuchtet.

Der Segen unseres Gottes falle auf uns

            - wie Schnee, und decke barmherzig zu

was wund ist und Zeit zum Heilen braucht.

 

Der Segen unseres Gottes falle auf uns

            - wie Samen, den ein Bauer ausstreut,

damit das öde Land Früchte trägt.

 

Der Segen unseres Gottes falle auf uns

            - wie ein sanftes Licht,

das den Weglosen den Weg zeigt.

 

Es segne und behüte uns

der gnädige und barmherzige Gott,

der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.

 

 

Artikelempfehlungen

Gott, segne und behüte uns, lege deinen Namen auf uns, immer wieder, bis dein Glanz aus unseren Augen leuchtet und wir...
Du darfst geborgen sein: Wie ein Baum Du darfst geborgen sein: Wie ein Baum dir Schatten spendet in der Sommerglut,...
Der Segen Gottes ist die Liebe, die uns miteinander verbindet,die Freude, die wir auf dieser Erde, untereinander und...