Pfarrer Dieter Nesselhauf: Predigt am 21.2.2016 aus aktuellem Anlass wegen des fremdenfeindlichen Vorfalls in Clausnitz/Sachsen

Liebe Schwestern und Brüder,

 

Eigentlich wollte ich heute eine andere Predigt halten - vo allem zu der schwer verständlichen Lesung aus dem Buch Genesis.

Aber die Bilder aus Clausnitz in Sachsen und andere Meldungen heute Morgen im Radio (SWR1) haben mich sehr schockiert. Ich kann und will dazu nicht schweigen.

..........................

 

Die vollständige Predigt find Sie unter folgendem Link oder nebenan als pdf Download.

www.wir-sind-kirche.de/files/002495_NESSELHAUF_2%20%20Fastensonntag%2021%2002%202016%20Hl%20%20Kreuz%20-%20Predigt.pdf

 

 

Artikelempfehlungen

07.10.2012, Monika Wölflingseder   Monika Wölflingseder hat beim 22. Donnerstagsgebet in Salzburg-Taxham, 4. 10. 2012...
17.04.2008, Mag. Markus Schlagnitweit   Schwestern und Brüder!„Weltgebetstag für geistliche Berufe“ steht heuer so wie...
09.12.2012, Martha Heizer   8. Dezember Wenn wir heute das "Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und...