Die Bibel und die Sexualität

Das Zweite Vatikanische Konzil hat den Eros „entgiftet“, sagt Hochschul-Professor Martin M. Lintner OSM.

Genaue Angaben zu der dreiteiligen Veranstaltung finden Sie auf: https://www.erzdioezese-wien.at/site/home/nachrichten/article/48740.html?ts=1456319793

Theologische Kurse

  • 26.2., 15.30 bis 19.30h: Auftakt-Symposion: „Sexualität & Macht“, mit ao. Univ.-Prof. Birgit Heller, Prof. P. Martin M. Lintner OSM,  Univ.-Prof. Hans Joachim Sander.
  • 27.2., 9 bis 16.30h: Studientag „Den Eros entgiften“, mit Prof. P. Martin M. Lintner OSM.
  • 9.3., 18.30 bis 21h: „Als Mann und Frau schuf er sie...?“, mit ao. Univ.-Prof. Gerhard Marschütz.

Ort:

1010 Wien,

Stephansplatz 3

 

Anmeldung,

Info: 01/51552-3708 oder

E-Mail: office@theologischekurse.at oder

www.theologischekurse.at

 

 

Artikelempfehlungen

Thema: "Wozu brauchen wir noch das Alte Testament?" mit Mag. Dr. Ignaz Reisenbichler Ort: Pfarre St. Gertrud,...
Vortrag und Diskussion mit Josef Votzi, ehemaliger profil-Journalist und Aufdecker der Groer-Affäre im Jahr 1995,...
Bischof Erwin Kräutler hat wie kein anderer Österreicher die Entwicklung der Kirche auf dem lateinamerikanischen...