Der aus Indien stammende Salesianerpater Tom Uzhunnalil, der in Jemen entführt worden war, ist nach Angaben der indischen Außenministerin wieder frei und in Sicherheit.

Er wurde bei einem Terroranschlag einer dem „Islamischen Staat“ zugerechneten Gruppe entführt. Die indische Regierung hat nun seine Freilassung erreicht, sagte Ministerin Sushma Swaraj. (JA vom 17. 4.)

 

 

Artikelempfehlungen

Anders als bei seinen beiden Vorgängern entwickelt sich unter Papst Franziskus eine „neue katholische Streitkultur“....
Er kritisierte in einem Interview auf dem Rückflug von Manila am 19. Jänner, dass einige „gute Katholiken“ glauben,...
Die deutsche Reformbewegung „Wir sind Kirche“ hat den Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode (65) als Reformer gelobt:...